Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rezepte:rupfundzupftorte

Inhaltsverzeichnis

Rupf- und Zupftorte

Teig:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 gehäufter Eßlöffel Kakao
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 P. Backpulver
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 180 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Zitronenaroma
  • 500 g Quark
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Für den Teig Zucker und Butter schaumig rühren, Dann alle Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Durch die Zugabe von Kakao klebt der Teig nicht mehr. Den Rand einer Springform mit Butter einfetten, In den Boden der Springform Backpapier einklemmen. Zwei Drittel des Teiges auf dem Boden verteilen. Für die Füllung die weiche Buttter mit Zucker, Eiern und Gewürzen sehr schaumig rühren. Je schaumiger die Butter ist, desto lockerer ist die Quarkmasse nach dem Backen. Zu der schaumigen Masse Quark und Puddingpulver geben. Quarkmasse auf dem Teig verteilen und glattstreichen. Vom restlichen Teig kleine Flöckchen abzupfen und über die Quarkmasse verteilen. Die Torte 1 Stunde backen.

rezepte/rupfundzupftorte.txt · Zuletzt geändert: 2016-04-07 13:16 (Externe Bearbeitung)